089 Lernen im Schlaf

So einfach geht das, wenn alles passt

Lernen im Schlaf klingt, wie wenn man nichts dafür tun müsste. Easy going. Es ist auch fast so. Und du kennst das bestimmt, dass du dir Ereignisse einfach ein Leben lang merken kannst, während andere Inhalte, die für morgen ganz wichtig wären, einfach nicht in den Kopf hineinwollen. Doch, doch, sie kommen schon hinein.

Unser Gehirn aber sortiert diese Inhalte wieder aus. Was musst du also tun, damit du Inhalte, die du gerne behalten möchtest, auch wirklich ins Langzeitgedächtnis einzug halten? Die Wissenschaft hat das schon sehr gut untersucht. Es braucht ein paar Punkte, wenn du die einhalten kannst, dann klappt es schon sehr gut mit dem merken. Egal ob für eine Prüfung oder ein besonderes Ereignis wie beispielsweise eine Sonnenfinsternis.